Kategoriearchive: Stellenausschreibung

Stellenausschreibung der Gemeindewerke Eschenburg

Die Gemeindewerke Eschenburg sind ein kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen (Eigenbetrieb) der Gemeinde Eschenburg mit den Sparten Trinkwasserversorgung und Abwasserbeseitigung in einem Versorgungsgebiet mit ca. 10.000 Einwohnern in sieben Ortsteilen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin, spätestens jedoch zum 1. April 2019, unbefristet, eine/n

„Fachkraft für Wasserversorgungstechnik“ alternativ
„Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik“
bzw. Facharbeiter/in „Metall bzw. Elektro“ (m/w/d)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören u. a.
 Betreuung der Kundenanlagen im Gemeindegebiet
 Lagerverwaltung
 Mitarbeit bei Baumaßnahmen (Verlegung und Montage von Wasserleitungen)
 Wartung, Unterhaltung und Instandhaltung von Anlagen und Gebäuden

Wir bieten:
 Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem breiten Tätigkeitsfeld
 Eine Vergütung nach dem TVöD

Wir erwarten:
 Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik oder Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder in einem metallverarbeitenden bzw. elektrotechnischem Beruf
 Berufserfahrung
 Zuverlässigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe
 Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit
 Sicheres und kundenorientiertes Auftreten
 Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten
 Nachweis als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten wären von Vorteil
 Teilnahme am Bereitschaftsdienst (auch an Wochenenden)
 Führerschein-Klasse B

Bewerber/innen mit einer Schwerbehinderung werden entsprechend den Vorgaben
des SGB IX berücksichtigt.
Für Rückfragen stehen die Gemeindewerke Eschenburg oder die Personalverwaltung
(02774) 915-250 oder 915-305 zur Verfügung.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen sind spätestens bis 28.12.2018 einzureichen an:

Gemeindewerke Eschenburg, Betriebsleitung, Nassauer Straße 11, 35713 Eschenburg,
per E-Mail an r.mueller@eschenburg.de oder b.schwehn@eschenburg.de.

Wahl einer Schiedsperson

Wahl einer Schiedsperson

Der derzeitige Schiedsmann der Gemeinde Eschenburg, Herr Volker Hermann, hat mitgeteilt, dass er dieses Amt zum 31.12.2018 niederlegt.
Aus diesem Grund muss das Schiedsamt ehrenamtlich neu besetzt werden. Die Amtszeit dauert 5 Jahre.

Interessierte Personen können sich bis spätestens 07.12.2018 bei der

Gemeinde Eschenburg
Herrn Deutsch
Nassauer Straße 11
35713 Eschenburg
bewerben, gerne auch per E-Mail an r.deutsch@eschenburg.de

Näheres regelt das Schiedsamtsgesetz.
Informationen erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung Eschenburg, Herrn Deutsch, Tel. 02774/915-302.

gez. Konrad
Bürgermeister