Die Gemeinde Eschenburg, Kommunalverwaltung im Lahn-Dill-Kreis für rund 10.000 Bürger*innen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachbereichsleitung Bauamt (m/w/x)

unbefristet in Vollzeit

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören u. a.:

  • Leitung des Fachbereichs Bauamt
  • Stellv. Leitung des Bauhofes
  • Gebäudewirtschaft Planungsleistungen für Um-, Neu- und Erweiterungsbauten Planung, Ausschreibung und Steuerung der Unterhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen Gebäudeüberprüfung, Wartungen, TÜH-Untersuchungen Stellungnahmen, Förderanträge, Kostenüberwachung
  • Klima, Naturschutz, Energie und Abfallwirtschaft Klimaschutzkonzept, Wärmeplanung, Energieverbrauch-Überwachung-Einsparung, Regenerative Energien
  • sowie weitere anfallende Aufgaben im technischen Bereich, teilw. in Vertretung (Tief-, Straßen- und Leitungsbau, Spiel- und Sportplätze)
  • Beratung der kommunalen Gremien und Teilnahme an Sitzungen

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielfältigen Entwicklungsperspektiven
  • Eine tarifgerechte Eingruppierung bei Vorliegen der Voraussetzungen mit TVöD EG 12 mit Perspektive zu EG 13.
  • Flexible Arbeitszeiten und Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre in einem breiten Tätigkeitsfeld
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten und die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Angebot zum Job-Bike-Leasing

Wir erwarten:

  • Abschluss als Bauingenieur bzw. Architekt oder vergleichbarer Bildungsstand
  • Fundiertes Rechts- und Fachwissen sowie idealerweise praktische Erfahrungen in den oben genannten Aufgabengebieten
  • ausgeprägte Ser­vicementalität, hohe Teamfähigkeit und En­gagement sowie ein großes or­ga­ni­sa­to­ri­sches Geschick
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative, Flexibilität und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Sicheres und bürgerorientiertes Auftreten
  • Führerschein-Klasse B

Die Fachbereichsleitung Bauamt (m/w/x) zeichnet für den größten Teil des jährlichen Budgets verantwortlich und arbeitet mit der Dienststellenleitung eng und vertrauensvoll zusammen. Die Stelle erfordert die Bereitschaft, sich umfassende Orts- und Sachkenntnisse sowie technische und juristische Fachkenntnisse in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen anzueignen und nach Anforderung zu vertiefen.

Bewerber (m/w/x) mit einer Schwerbehinderung werden entsprechend den Vorgaben

des SGB IX berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet und daher nicht zurückgesandt.

Für Rückfragen steht die Personalabteilung, Herr Schwehn 02774/915-305 oder der Leiter des Bauamtes, Herr Müller 02774/915-152 gerne zur Verfügung.

Sie sind interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung im pdf-Format (1 Datei) bis zum 08.03.2024 an: jobs@eschenburg.de

 


 

Der Zweckverband „Mittelpunktschwimmbad Dietzhölztal“

sucht ab sofort Verstärkung für die Reinigung (m/w/x)

Möchten Sie uns in unserem Bemühen unterstützen, das „Freizeitbad „Panoramablick“ in puncto Sauberkeit auf hohem Niveau zu halten, dann sind Sie genau der/die Richtige.

Wir suchen motivierte und gewissenhafte Arbeitskräfte, welche unsere Mitarbeiterinnen im Rahmen einer wechselnden Dienst- und Einsatzplanung in der Reinigung unterstützen. Gute Deutschkenntnisse sind wünschenswert.

Sie sind zuverlässig und flexibel, auch in Abendstunden und am Wochenende, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Die Vergütung der Arbeitsleistung erfolgt nach den Regelungen des TVöD.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter*innen im Freizeitbad, Tel. 02774/71140 und/oder persönlich, weiterhin im Eschenburger Rathaus, Julia Burbach, Tel. 02774/915-306, gerne zur Verfügung.

Bewerbungen richten Sie bitte per E-Mail an jobs@eschenburg.de