Der Zweckverband „Mittelpunktschwimmbad Dietzhölztal“

sucht ab sofort Verstärkung für die Reinigung (m/w/x)

-spätere unbefristete Teilzeit-Übernahme möglich-

 

Möchten Sie uns in unserem Bemühen unterstützen, das Freizeitbad „Panoramablick“ in puncto Sauberkeit auf hohem Niveau zu halten, dann sind Sie genau der/die Richtige.

Wir suchen motivierte und gewissenhafte Aushilfskräfte, die unsere Mitarbeiterinnen zunächst als Urlaubs- und Krankheitsvertretung unterstützen.

Sie sind in Ihrer Zeiteinteilung flexibel, auch in Abendstunden und am Wochenende, und möchten gerne im Rahmen eines geringfügig entlohnten Jobs (Minijob, 520 €) mit bis zu 30 Stunden im Monat tätig werden, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Die Vergütung der Arbeitsleistung erfolgt nach Bedarf und Einsatz nach TVöD (EG 2); der aktuelle Stundensatz beträgt zurzeit 14,67 Euro.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter im Freizeitbad, Tel. 02774/71140 oder im Eschenburger Rathaus, Frau Burbach, Tel. 02774/915-306, bzw. Herr Schwehn, Tel. 02774/915-305 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen: www.freizeitbad-panoramablick.de

Bewerbungen richten Sie bitte an: jobs@eschenburg.de

 

 


 

 

ABWASSERVERBAND
OBERE DIETZHÖLZE

Wir bieten zum 01.09.2023 einen Ausbildungsplatz für den Beruf
Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Ausbildungsinhalt:

– Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre
– Vermittlung von Kenntnissen über die Technologien der umweltgerechten
Abwasserbehandlung
– Betrieb und Unterhaltung von Entwässerungssystemen
– Mitwirkung beim Betrieb, der Überwachung und der Instandhaltung von
Entwässerungsanlagen
– Probenahmeverfahren, Analyseverfahren und Umgang mit Analysegeräten
– Grundlagen der Elektrotechnik
Anforderungsprofil:
– Mindestens Realschulabschluss oder vergleichbar
– Gute schulische Leistungen in Mathematik, Chemie und Biologie
– Interesse an technischen und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen sowie
handwerkliches Geschick
– Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und Spaß am Arbeiten im Freien
Hauptsächlich werden Sie auf der Kläranlage in 35713 Eschenburg-Eibelshausen ausgebildet.
Der theoretische Blockunterricht findet an der Hans-Viessmann-Schule in Frankenberg statt.
Die Vergütung erfolgt nach dem TVAöD einschl. Zusatzversorgung.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung gem. SGB IX bevorzugt berücksichtigt.
Bitte senden Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen bis zum 06. Januar 2023 per
E-Mail im pdf-Format (1 Datei) oder auf dem Postweg an
Abwasserverband „Obere Dietzhölze“
c/o Gemeinde Eschenburg – Personalverwaltung
Nassauer Straße 11
35713 Eschenburg-Eibelshausen
Fon: 02774/915-0
Mail: jobs@eschenburg.de
Internet: www.abwasserverband-online.de

 


 

Abwasserverband
Perfgebiet-Bad Laasphe
Auf der Großwiese 1, 35216 Biedenkopf,
Betreiber der Kläranlagen Wallau, Biedenkopf, Elmshausen und
Feudingen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

ELEKTRIKER / ELEKTRONIKER (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
• Instandhaltung und Reparatur der elektrischen Anlagen
• Steuerung und Überwachung der Kläranlage und des
Kanalnetzes
• Prüfung elektrischer Anlagen
• Weiterentwicklung der Anlagentechnik
• Übernahme Bereitschaftsdienst
Ihr Profil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektriker /
Elektroniker oder vergleichbare Ausbildung
• Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
• Ein hohes Maß an Genauigkeit, Teamfähigkeit und
Engagement
• Bereitschaft zur Weiterbildung
• Besitz eines PKW-Führerscheins

Wir bieten:
• Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
• Einstellung nach TVöD, Gruppe 6, zusätzlich Erschwerniszuschlag,
Bereitschaftsvergütung und Jahressonderzahlungen
• Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
• Fachbezogene Weiterbildung
• Gutes Betriebsklima in einem innovativen Team
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Bewerbungsunterlagen sind bis zum 11.11.2022 einzusenden.
Für Rückfragen und Auskünfte wenden Sie sich an:
Herrn Müller, Tel. 0 64 61 / 98 620, E-Mail: mueller@avperfgebiet.de